logo dingdener heide

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Beitragsseiten

Nachrichten

Heide zur Pflege anvertraut

2005 Heide Leopoldskamp bk 900

Ab sofort können sich Stiftung und Biostation Wesel wieder um die Pflege der Heidefläche am Leopoldskamp kümmern. Das ist einer Regelung des Flächenmanagements im Rahmen des Flurbereinigungsverfahrens Berkelaue zu verdanken.

Im Einzelnen sollen Schaf- und Ziegenbeweidung wieder eingeführt, Adlerfarn, Brombeeren und jüngerer Gehölzanflug zurückgedrängt und überalterte Heide gemäht werden.

Im Herbst wird schließlich der Infopunkt zum Thema "Heide" am ehemaligen Platz wieder errichtet.

 

Warnung vor der Raupe

200527 EPS Warnhinweis

Mai 2020 - Im letzten Jahr wurden an vier Standorten in der Dingdener Heide die Raupengespinste der Eichenprozessionsspinner festgestellt. Diese Stellen wurden jetzt in Zusammenarbeit mit der Biostation im Kreis Wesel mit Warnschildern gekennzeichnet.

Es handelt sich um Teile der Kleinen Dingdener Heide, den Parkplatz "Alte Schäferei" und die Wälder unmittelbar neben den beiden Beobachtungskanzeln. Da nicht bekannt ist, ob es noch weitere Vorkommen gibt, ist Achtsamkeit bei Bäumen auch dort geboten, wo keine Warnhinweise hängen.

Der Einsatz von Insektiziden zur Bekämpfung der Raupen verbietet sich in Naturschutzgebieten. Mit diesen Mitteln werden nämlich nicht nur die Prozessionsspinnerraupen, sondern auch andere Insekten vernichtet, also auch die möglichen Fressfeinde, Nützlinge sowie seltene und gefährdete Arten.

 

Naturpark-Parkplatz umgezogen

200331 Waldparkplatz NPHM jf 640

März 2020 - Die Stele vom Naturpark Hohe Mark ist umgezogen. Bislang stand sie am Waldparkplatz an der Krechtinger Straße. Da der Pachtvertrag der Stadt Hamminkeln mit dem Eigentümer der Parkplatzfläche in diesem Jahr ausläuft, musste ein neues Zuhause gefunden werden.

Jetzt markiert die Naturpark-Stele die Einfahrt zum Parkplatz "Alte Schäferei" (Klausenhofstraße / Zum Venn). Hier beginnt der Rundweg "Zeitreise". Außerdem befindet sich an dieser Stelle der Wolf-Infopfad.